New

Was ist Bitcoin und wie funktionierts? – Forbes Advisor Deutschland

bitcoin is nicht nur die erste kryptowährung, sondern auch die bekannteste der mehr als 5,000 kryptowährungen, die es heute gibt. die finanzpresse berichtet gern über jeden neuen dramatischen höchststand oder erschütternden absturz und macht bitcoin zu einem festen teil der berichterstattung.

das auf und ab mag zwar für tolle schlagzeilen sorgen, macht bitcoin aber kaum zur besten wahl für unerfahrene anleger oder menschen, die eine stabile geldanlage suchen. die funktionsweise von bitcoin zu verstehen, kann knifflig sein. lass uns deshalb einen genaueren blick darauf werfen, wie bitcoin funktioniert.

Reading: Was ist bitcoin

btc/eur: aktueller bitcoin – euro kurs

anzeige: kryptowährungen auf coinbase kaufen und verkaufen

was it bitcoin?

bitcoin ist eine digitale währung, die du direkt kaufen, verkaufen und tauschen kannst, und zwar ohne einen vermittler wie eine bank. der erfinder von bitcoin, satoshi nakamoto, beschrieb ursprünglich die notwendigkeit eines „elektronischen zahlungssystems, das auf kryptografischen beweisen statt auf vertrauen basiert.“

jede einzelne bitcoin-transaktion, die jemals getätigt wurde, ist in einer öffentlichen, für alle zugänglichen datenbank („ledger“) gespeichert, was es schwer macht, Überweisungen rückgängig zu machen und zu fälschen. das ist tan gewollt: bitcoins sind dezentral, werden weder von einer regierung noch von einer emittierenden gedeckt. niemand garantiert ihren wert, der einzige nachweis ist der eintrag in der datenbank.

„der grund, warum bitcoins geld wert sind, ist einfach der, dass wir als menschen entschieden haben, dass sie einen wert haben – genauso wie gold“, sagt anton mozgovoy, mitbegründer und ceo des digitalen finanzdienstleisters holyheld.

seit seiner markteinführung im jahr 2009 ist der wert von bitcoin enorm angestiegen. während er früher für weniger als 150 us-dollar pro coin verkauft wurde, wird ein bitcoin seit dem 26. oktober 2021 for mehr als 62.000 us-dollar gehandelt.

da der vorrat auf 21 millionen münzen begrenzt ist, gehen viele davon aus, dass der preis im laufe der zeit weiter steigen wird. dafür spricht, dass offenbar immer mehr institutionelle investoren den bitcoin als eine art digital gold zur absicherung gegen marktschwankungen und inflation betrachten.

what function does bitcoin have?

bitcoin is based on a digital dezentralen datensatz, der blockchain. wie der name schon sagt, ist die blockchain eine verknüpfte datenmenge, die aus sogenannten blöcken besteht, die informationen über jede einzelne transaktion enthalten, einschließlich datum und uhrzeit, gesamtwert, käufer und verkäufer sowie einen eindeutigen identifizierungscode fürch austa austa. die einträge werden in chronologischer reihenfolge aneinandergereiht, wodurch eine digitale kette von blöcken entsteht.

„sobald ein block zur blockchain hinzugefügt wird, ist er für jeden zugänglich, der ihn einsehen möchte, und dient als öffentlich zugängliche datenbank für transaktionen der kryptowährung“, sagt stacey harris, beraterin bei pelicoin, einem us-netzwerkung von kryptowährung geldautomaten.

die blockchain ist dezentralisiert, das heißt, sie wird nicht von einer organization kontrolliert. „sie ist wie ein google-dokument, an dem jeder arbeiten kann“, sagt buchi okoro, ceo und mitbegründer der afrikanischen krypto-börse quidax. „niemand besitzt es, aber jeder, der einen link hat, kann dazu beitragen. und wenn andere leute es aktualisieren, wird auch deine kopie der datenbank entsprechend aktualisiert.“

der gedanke, dass jeder die blockchain bearbeiten kann, mag zwar riskant klingen, aber genau das macht bitcoin sicher. damit ein transaktionsblock in die bitcoin-blockchain aufgenommen werden kann, muss er von der mehrheit aller bitcoin-halter (holder) verifiziert werden, und die eindeutigen codes, mit denen die wallets und transaktionen der nutzer erkannt werden, müssen dem richtigen verschlüsselungsmuster entsprechen.

diese codes sind lange, zufallsgenerierte zahlen, die es unglaublich schwer machen, sie auf betrügerische weise zu erzeugen. laut bryan lotti von crypto aquarium ist die wahrscheinlichkeit, dass ein betrüger den code deiner bitcoin-brieftasche errät, in etwa so hoch wie die wahrscheinlichkeit, dass jemand neunmal hintereinander im lotto gewinnt.

See also: Top 20 trades in US stocks by Sharesight users – July 2021

dieses maß an statistischer zufälligkeit der blockchain-verifizierungscodes, die für jede transaktion benötigt werden, reduziert das risiko erheblich, dass jemand betrügerische bitcoin-transaktionen durchführen kann.

how does bitcoin mining work?

beim bitcoin-mining werden neue transaktionen zur bitcoin-blockchain hinzugefügt. Das ist eine schwierige aufgabe. diejenigen, die bitcoin schürfen (“minen”), setzen computer in einem wettlauf ein, um mathematische rätsel zu lösen, die transaktionen verifizieren.

um die miner zu motivieren, die rätsel zu lösen und das gesamte system zu unterstützen, belohnt der bitcoin-code die miner mit neuen bitcoins. „auf diese weise werden neue coins geschaffen“ und neue transaktionen zur blockchain hinduzugefügt, sagt okoro.

in der anfangszeit war es auch für eine durchschnittsperson möglich, bitcoin zu schürfen, aber das ist heute nicht mehr der fall. der bitcoin-code ist so geschrieben, dass das lösen der rätsel mit der zeit immer schwieriger wird und somit immer mehr rechenleistung benötigt wird. um erfolgreich bitcoin schürfen zu können, braucht man heute leistungsstarke computer und zugang zu großen mengen billigen stroms.

außerdem wird das bitcoin-mining nicht mehr so ​​gut bezahlt wie früher, was es noch schwieriger macht, die steigenden rechen- und stromkosten wieder hereinzuholen. „im jahr 2009, als diese technologie zum ersten mal aufkam, bekam man jedes mal, wenn man einen neuen block erzeugte, eine viel größere menge bitcoin als heute“, sagt flori marquez, mitbegründer von blockfi, einem krypto-vermögensverwaltungsunternehmen.

„es gibt immer mehr transaktionen, so dass der betrag, den man für jeden neuen block bekommt, immer geringer wird.“ bis zum jahr 2140 werden schätzungsweise alle bitcoins im umlauf sein, was bedeutet, dass durch das mining keine neuen coins mehr freigesetzt werden und die miner stattdessen auf die transaktionsgebühren angewiesen sein werden.

wie man bitcoin verwendet

in den usa wird bitcoin in der regel als alternative anlageform genutzt, um ein portfolio neben aktien und anleihen zu diversifizieren. du kannst mit bitcoin auch einkäufe tätigen, aber die zahl der händler, die die kryptowährung akzeptieren, ist noch begrenzt.

zu den großen unternehmen, die bitcoin akzeptieren, gehören microsoft, paypal und whole foods, um nur einige zu nennen. vielleicht findest du auch kleine lokale einzelhändler oder bestimmte websites, die bitcoin akzeptieren, allerdings musst du dafür etwas nachforschen.

in den usa gibt es auch dienste, die eine debitkarte mit deinem krypto-konto verbinden, so dass du bitcoin auf die gleiche weise nutzen kannst wie eine kreditkarte. auch hier wandelt ein finanzdienstleister in der regel deine bitcoins sofort in us-dollar um. „crypto.com and coinzoom sind zwei dienste, die in den usa reguliert sind“, sagt montgomery.

in anderen ländern, vor allem in solchen mit weniger stabilen währungen, verwenden die menschen manchmal kryptowährungen anstelle ihrer eigenen währung.

„bitcoin bietet den menschen die möglichkeit, einer geldanlage, ohne sich auf eine währung zu verlassen, die von einer regierung gestützt wird“, sagt montgomery. „es gibt den menschen eine möglichkeit, sich für den schlimmsten fall abzusichern. In ländern wie venezuela, argentinien und simbabwe – also in ländern, die hoch verschuldet sind – they have bitcoin bereits eine enormous anziehungskraft.“

achte darauf, dass du gewinne aus bitcoin in deutschland versteuern musst, sofern du die coins weniger als ein jahr lang gehalten hast. sie gelten dann als „veräußerungsgeschäft“. ist dein gewinn höher als 601 euro, fällt auf den gesamten gewinn einkommensteuer an (nicht etwa abgeltungssteuer). du bist selbst dafür verantwortlich, die gewinne in der steuererklärung anzugeben.

like bitcoin kauft man

die meisten menschen kaufen bitcoin über krypto-börsen. an börsen kannst du kryptowährungen kaufen, verkaufen und halten. die einrichtung eines kontos ist ähnlich wie die eröffnung eines wertpapierdepots. du musst deine identität verifizieren und eine financierungsquelle angeben, meistens dein bankkonto.

See also: Top 10+ snowflake q4 fy yoy 199m q4 best, don’t miss

zu den wichtigsten börsen, die du in deutschland nutzen kannst, gehören coinbase, kraken und bitpanda. du kannst bitcoin auch bei einem online-broker wie trade republic oder just trade kaufen. sie bieten passende krypto apps für einsteiger.

unabhängig davon, wo du deine bitcoin kaufst, brauchst du ein bitcoin-wallet (digitale geldbörse), in der du sie aufbewahrst. das kann eine sogenannte „hot wallet“ oder eine „cold wallet“ sein.

eine hot wallet (also known as online wallet) with einer börse or einem anbieter in einer cloud gespeichert. zu den anbietern von online-wallets gehören exodus, electrum und mycelium. eine cold wallet (oder mobile wallet) is an offline, das zum speichern von bitcoin verwendet wird und nicht permanent mit dem internet verbunden ist. zu den anbietern von mobile wallets gehören trezor und ledger.

ein par wichtige hinweise zum kauf von bitcoin: bitcoin ist zwar teuer, aber du kannst bei einigen anbieter auch kleine anteile von bitcoin kaufen. du musst auch auf die gebühren achten, die in der regel nur einen kleinen prozentsatz des transaktionsbetrags ausmachen, sich aber bei käufen in kleinen beträgen schnell summieren können.

schließlich solltest du dir bewusst sein, dass bitcoin-käufe nicht so schnell abgewickelt werden, wie es bei vielen anderen aktienkäufen der fall zu sein scheint. da bitcoin-transaktionen von minern verifiziert werden müssen, kann es mindestens 10-20 minutesn dauern, bis der bitcoin-kauf auf deinem konto angezeigt wird.

wie man in bitcoin investierert

wie eine aktie kannst du auch bitcoin kaufen und halten. beachte aber die großen schwankungen, die kryptowährungen unterliegen können. investiere nur geld, welches du nicht – etwa für die altersvorsorge – benötigst.

in german kannst du entweder in die kryptowährungen direkt investieren, also coins kaufen, verwahren, und sie auch zum bezahlen verwenden oder sie andere überweisen.

wenn du eher daran interessiert bist, kryptowährungen als anlage im portfolio zu halten, kannst du auf sogenannte exchange-traded-products (etps) der exchange-traded-notes (etns) zurückgreifen. diese papiere empfinden den kurs verschiedener kryptowährungen nach, ohne dass du die coins zunächst besitzt.

viele broker bieten auch sparpläne in etns an, das heißt, du kannst monatlich einen festen geringen betrag in krypto investieren. der nachteil: du hast nicht die echten coins im depot, kannst sie also auch nicht für transaktionen nutzen. und: sollte der emittent der papiere pleite gehen, ist dein geld häufig futsch.

manche anbieter werben damit, sie hätten die etps mit echten coins hinterlegt. du hättest dann im falle einer pleite einen anspruch auf lieferung dieser echten coins. ob und wie schnell das in der praxis jedoch funktioniert, wissen wir nicht.

zu den wichtigsten herausgebern von etps zählt das schweizer unternehmen 21shares, tree of wisdom, van eck and coinshares. mittlerweile haben auch die ersten krypto-börsen eigenen etps aufgelegt, etwa bitpanda.

solltest du bitcoin kaufen?

im allgemeinen unterstützen viele finanzexperten den wunsch ihrer kunden, kryptowährungen zu kaufen, aber sie empfehlen es nur, wenn die kunden ihr interesse bekunden. „die größte sorge für uns ist, wenn jemand in kryptowährungen investieren will und die investition, die er wählt, nicht gut läuft und er dann plötzlich seine kinder nicht mehr aufs college schicken kann“, sagt ian harvey, ein zertifizierter finanzplaner (cfp) aus new York. „dann war is das risiko nicht wert.“

der spekulative charakter von kryptowährungen veranlasst einige finanzplaner dazu, sie ihren kunden als „zusätzliche anlagemöglichkeit“ zu empfehlen. „manche nennen es ein las vegas-konto“, sagt scott hammel, ein cfp aus dallas. „wir sollten das ganze von unserer langfristigen anlagestrategie abkoppeln und sicherstellen, dass es keinen zu großen anteil in ihrem portfolio einnimmt.“

in einem sehr realen sinne ist bitcoin wie eine einzelne aktie, und finanzberater würden nicht empfehlen, einen großen teil deines anlagevermögens in ein einziges unternehmen zu investieren. die berater empfehlen, nicht mehr als 1 bis 10 % in bitcoin zu investieren, wenn du dich dafür begeisterst. „wenn es sich um eine einzelne aktie handeln würde, würden sie niemals einen großen teil ihres portfolios in sie investieren“, sagt hammel.

See also: Best Crypto and Bitcoin Casinos in 2022 (US Approved)

CATEGORY: New

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button